Pellets

der Senkrechtstarter unter den Brennstoffen

Holzpellets bestehen zu 100% aus Holz, welches als Nebenprodukt der holzverarbeitenden Industrie - bisher ungenutzt - anfällt. Die Sägespäne werden OHNE Zusatz von Bindemittel unter hohem Druck zu Pellets verdichtet.

Entscheidende Vorteile:

Komfort - Pellets werden vom Transporter direkt in den Lagerraum eingeblasen und gelangen von dort vollautomatisch in den Heizkessel. Die elektronische Steuerung sorgt für wohlige Wärme rund um die Uhr.

Umweltschonende Heizform - Holz verbrennt als einziger Brennstoff CO²-neutral, das heißt, es wird beim Verbrennen nur soviel CO² freigegeben, wie der Baum beim Wachstum aufgenommen hat.

Preis - Gegenüber Heizöl extra leicht und Gas heizen Sie mit Pellets deutlich billiger. Das ist der derzeitige Stand, und die Preisunsicherheit bei fossilien Energieträgern soll auch Sie überzeugen.

Energie aus Österreich - Mit Pellets heizen Sie mit einer vom Ausland unabhängigen Energieform, die im Land produziert wird und so in Österreich für neue Arbeitsplätze sorgt!

Wir sind ein Biowärme - Installateur.

www.biomasseverband.at

Pellets